Pipistrello ist Italienisch und heißt Fledermaus. Von der Decke hängend kann dieses Lebewesen die Welt aus einer anderen Perspektive betrachten. Von ihm lernend möchte auch ich das Leben aus einer gewissen Distanz anschauen. Auf den Kopf gestellt und mit einem anderen Blickwinkel erlebt begegnet mir das Leben mit mehr Humor und Glücksmomenten.


Sonntag, 7. Dezember 2014

silent sunday No 43 Kunst & Inspiration





thread lines ist der Titel einer Ausstellung im Drawing Center in New York. Nicht nur davon inspiriert habe ich mein Gelli Projekt mit etwas Nadel und Faden aufgehübscht. Auch das Japanische gibt mir immer wieder eine neue Idee die komischsten Kombinationen auszuprobieren: Nähen und Buchbinden. sashiko, the running stitch.



Nach dem ich mit Michaela einen vergnüglichen Nachmittag mit dem Gelli Experiment verbracht habe, wollte ich noch etwas anderes einbringen. Nur Acrylfarbe ist nicht mein Ding, da muss ich mich so hetzten, und ich mag es lieber RUHIG ANGEHEN, silent sunday eben. Mit Punkten aus Papier Resten und - dem auf wundersame Weise IMMER farblich passenden Stickgarn aus der Vorrats Kiste, fügten sich diese Bilder zusammen.



Mehr zeige ich aber noch nicht, damit es noch eine Überraschung gibt am 12.Dezember. Nur diesen kleinen Appetizer, den kann ich mir nicht verkneifen. 



Kommentare:

  1. OOOOOOOOOOOOHHHHHHHHH, ich bin ja in deiner Gruppe!!!! Vorfreude wächst und wächst, ist ja schon bald so weit ;-) So tolle Kombination! Herzlich Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Ghislana, wenn ich aus Erkältungsgründen tatsächlich morgen zur Post komme. . . dann freut es mich die eine Freude zu machen.
      LG pipistrello

      Löschen
  2. Gestern erst habe ich deine Seite gefunden und heute schon bin ich total begeistert. da werde ich mir wohl einiges abgucken, wenn ich darf...

    LG Augusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar, liebe Augusta, es soll ja inspirieren und dadurch weiter getragen werden.
      LG pipistrello

      Löschen
  3. Hey zu zeigst ja schon viel zu viel! Ich freue mich auf den rosigen Juni und sende schöne Abendadventgrüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Ach, ich kann so schlecht an mich halten. Aber warte mal ab wie die FERTIGEN ausschauen!!
    LG pipistrello

    AntwortenLöschen
  5. Und du bist gar nicht zu spät dran, bei mir sogar zu früh!

    Vielen Dank für deinen wundervollen Juni, er gefällt mir ausgesprochen gut!

    lg
    iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da war die Post besonders schnell? Oder ich habe das mit dem Datum verwechselt. HAUPTSACHE du freust dich.
      LG pipistrello

      Löschen
  6. Ein ganz bezauberndes Kalenderblatt ist dir da gelungen...herzlichen Dank! Noch eine wunderbare Adventszeit! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE, bin auch zufrieden und inspiriere hoffentlich meine Buchbinde Kursteilnehmerinnen solche Blätter als Bucheinband zu nutzen.
      merry X mas
      LG pipistrello

      Löschen
  7. Oh so schön sind sie geworden, alle miteinander. Ich mag die Farben, sie wirken richtig positiv und fröhlich. Dass Du sie noch bestickt hast, machen mir die Kalenderblätter noch sympathischer, weil ich mich auch gerade in das Sticken verliebe...

    Herzliche Grüße und vielen Dank!
    Mond

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber "Mond"
      RUND so passend zu dir wie der Vollmond, oder? Komisch, wie es auf einmal "in der Luft liegt" und wir es aufnehmen: zurück zu Handarbeiten und selber machen.

      merry X mas
      LG pipistrello

      Löschen
  8. Liebe Petra, ich habe mich auch riesig gefreut über den feinen Juni mit Mandala und Verzweigungen ;-), hach Adventspost ist schön. Und ich hätte mir so gern mehr Zeit genommen für die neue Technik..., aber es sollte dieses Jahr noch nicht sein..., wenn die Platte in Ordnung ist, ist das ein irres Gefühl darauf herum zu wirtschaften... Ganz liebe Adventsgrüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ghislana,
    ja, ZEIT ist die grosse Hürde in unserem Leben. Es hat nie genug davon.
    Hoffentlich gefällt die auch die aktuelle Sonntags Ruhe.
    L.G. pipistrello

    AntwortenLöschen