Pipistrello ist Italienisch und heißt Fledermaus. Von der Decke hängend kann dieses Lebewesen die Welt aus einer anderen Perspektive betrachten. Von ihm lernend möchte auch ich das Leben aus einer gewissen Distanz anschauen. Auf den Kopf gestellt und mit einem anderen Blickwinkel erlebt begegnet mir das Leben mit mehr Humor und Glücksmomenten.


Sonntag, 28. September 2014

silent sunday No 33 / Buchbinden


wirklich Neues hier, the same procedure as every sunday. Garden work waiting to be done > today




das offene Atelier scheint mir vor einer Ewigkeit gewesen zu sein. Zu viel an Input verhindert das sich die ersehnte Ruhe einstellt. 
Inspiriert vom Interesse an meinen Kursen formuliere ich bereits Texte für die Buchbinde Kurse in 2015. Ganz im Trend sein, zum Beispiel alles in Schwarz/Weiss gestalten? Plus den Reichtum im Spektrum Grautönen: Schiefergrau, Steingrau, Zinngrau, Zinkgrau, Bleigrau, und vieles mehr. -  Spannend? Dazu neue Ideen um die Verschlüsse von Büchern mit Gummibändern und witzigen Knöpfen individuell zu gestalten. COMING SOON! Spätestens nach dem 12.10. wenn ich hier Köln auf der Buchbindemesse war.




Bald werdet ihr auch die tollen Bilder von Katrin Klink sehen können, die bei den offenen Ateliers in Dünnwald als Gast im Atelier von Ines Braun war. Sie hat sich von meinem Atelier inspirieren lassen und Fotos gemacht.

Über die STILLE habe ich heute keine qualifizierten Gedanken zu schreiben. Die Stimmung des Sonnen Sonntags begann mit dem eindrucksvollen Kirchen Läuten, weil der Süd West Wind den Klang direkt zu mir getragen hat. Das mag ich, den Klang von Glocken. Die Ruhe mag leider nicht einkehren, da ich DRINGEND das gute Wetter nutzen muss um dem Blauregen Einhalt zu gebieten: die GARTEN DOMINA greift zur Schere, dem wichtigsten Werkzeug des Gärtners.





Buddha begleitet mein Tun mit der üblichen Gelassenheit und freut sich über den bald neu gewonnenen Durchblick.




Kommentare:

  1. deinen schönen geräumigen tisch könnte ich gut gebrauchen ;) - hier liegen endlich trocken buchdeckel in der presse und zieharmonikafalten und warten nur noch auf seitenbestückung und zusammenfügung - ein bisschen dauert's noch, verzeih, aber bald, bald kommt das 6. sommerbüchlein, das sich schon herbstlich gewandet ;)
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  2. OK wenn ich mal Tische zuviel habe denke ich an dich. Freut mich zu lesen das ich noch ein Buch bekommen. Aber es fehlt noch eins, es sollten doch 5 Bücher sein, oder? DREI habe ich bekommen, mmhhmm
    LG pipistrello

    AntwortenLöschen
  3. Wenn das Nichts ist, dann istd as aber ein wirklich schönes Nichts ...

    AntwortenLöschen
  4. JA ich bemühe mich. Der Stempel doppelt war allerdings ein Zufall, der mir gelungen ist.
    LG pipistrello

    AntwortenLöschen