Pipistrello ist Italienisch und heißt Fledermaus. Von der Decke hängend kann dieses Lebewesen die Welt aus einer anderen Perspektive betrachten. Von ihm lernend möchte auch ich das Leben aus einer gewissen Distanz anschauen. Auf den Kopf gestellt und mit einem anderen Blickwinkel erlebt begegnet mir das Leben mit mehr Humor und Glücksmomenten.


Mittwoch, 18. Juni 2014

kunst & inspiration / Mustermittwoch GEO 3

ich weiss zwar nicht, was Michaela am Mittwoch wieder tolles aus dem Skizzenbuch zaubert, aber bei mir bleiben die gestempelten Muster mit feinen, handgezeichneten Linien das Thema. Gerade eben habe ich mich bei der Sommer-Sonne-Faulenz-Buch Aktion angemeldet. Vielleicht tauchen die Muster dann wieder auf als Bucheinband auf.






Wer merkt den feinen Unterschied zwischen der rechten und der linken Blattseite?




Die Quadratur des Kreises.


zuletzt noch ein Vorgeschmack auf die Möglichkeiten verschiedener Bindetechniken für die mail-Sommeraktion.





Kommentare:

  1. Das habe ich gehofft, dass du dabei bist! Hatte ich das Geheimiss noch gar nicht verraten? Schön, dass ich dich heute überraschen konnte mit meinen Bauhaus-Mustern, und ganz dickes Dankeschön für die Quadraturen der Kreise.... ich sehe, rechts hattest du keine Lust mehr zu schraffieren! Freue mich auf deine Sommerbücher und sende liebe Grüße rüber zu dir.
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. NE , ne, DAS war ABSICHT - keine Lust mehr beim Zeichnen gibt es nicht.
    Das Wesen eines Geheimnisses ist es ja GEHEIM zu sein, und ich war deshalb auch nicht eingeweiht und ehrlich überrascht.
    Da Buchbinden süchtig macht bin ich selbstverständlich mit dabei. Vielleicht machen wir was zusammen?
    LG pipistrello

    AntwortenLöschen
  3. ist ja ein netter dialog hier ;-), die quadratur des kreises ist - scheint's - doch gar nicht so schwierig, jedenfalls gefallen mir die luftigen, lustvollen musterkreis-quadrate sehr. ich habe mich auch angemeldet für die sommerpost und kriege angesichts deiner bindungen hier etwas kalte füße... herzlichen gruß ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ghislana,

      Frauen haben ja angeblich immer kalte Füsse, aber wegen dem Buchbinden brauchst du nicht extra ins SCHWITZEN kommen, damit deine Füsse wieder warm werden. Witzige und kreativ gebundene Bücher sollen auf KEINEN FALL perfekt sein, weil dies den Charme zerstört. Meine Beispiele sind als Geschenk gemachte und deshalb habe ich mir besondere Mühe gegeben. Trotzdem, ICH sehe die Fehler, wo der Faden etwas locker ist und innen ein Bapsch Kleber... du schaffst das!
      LG pipistrello

      Löschen
  4. Ein schönes Muster:) besonders das unperfekte....ist besonders perfekt gelungen;)
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      wie bei Ghislana schon geschrieben: unperfekt ist charmant. Leider neige ich auch dazu eher die Fehler zu sehen, weshalb ich mich bemühet CHARMANTER zu werden:-)
      LG pipistrello

      Löschen
  5. wenn man deine quadratisch schraffierten kreise hoch und runter fährt, wird einem ganz schummerig und manchmal werden die kreise dann zu diesem ehesymbol - zwei ineinandergreifende ringe. lustig!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mano,
    das ist wirklich witzig, das mit den beiden ineinander greifenden Kreisen als Ehering nehme ich mal als gutes Omen, mich aus meinem Single da sein heraus verbandeln zu können.
    LG pipistrello

    AntwortenLöschen