Pipistrello ist Italienisch und heißt Fledermaus. Von der Decke hängend kann dieses Lebewesen die Welt aus einer anderen Perspektive betrachten. Von ihm lernend möchte auch ich das Leben aus einer gewissen Distanz anschauen. Auf den Kopf gestellt und mit einem anderen Blickwinkel erlebt begegnet mir das Leben mit mehr Humor und Glücksmomenten.


Mittwoch, 4. Juni 2014

kunst & inspiration / Mustermittwoch GEO 1

Freude am Abend: seid Michaela ihren Muster Aufruf gepostet hat war ich jeden Abend mit der neuen Muster Geometrie Serie beschäftigt. Je mehr ich gezeichnet habe desto mehr Ideen sprudelten. Wie bedauerlich, das ich nicht digital weiter spielen kann. Stellt euch das ganze mal in Farbe vor! So viele Varianten sind möglich: die Linien im Wechsel mit den Flächen in verschiedenen Farben: Unendliche Vielfalt. Meine selbstgewählte Aufgabe: Punkt und Linie, wie der Buch Titel von Kandinsky. Für die erste Übung ist der Abstand der Elemente zu beachten und ob sie purzelnd versetz gestempelt sind oder brav in Reih und Glied:




Für die Sache mit dem Abstand, also der Distanz der Elemente zueinander, habe ich den markigen Merksatz: mind the gap im Künstler Handgepäck. Die unterschiedliche Wirkung ist selbsterklärend. Mit einer zweiten Ebene kommt mehr Pepp in die Angelegenheit und meine LINIE zeigt sich von der besten Seite.



Wie man sieht, ich konnte mich nicht zuerst entscheiden. Das ist im Computer natürlich VIEL einfacher auszuprobieren zu revidieren, zu korrigieren, zu kolorieren . . . 

Strichvariationen:auch FISCHGRÄT MUSTER genannt wenn es als Webstoff daher kommt. Und schon wieder steht eine Entscheidung an.

so oder so??



 oder doch lieber so?


und der nächste Teil folgt.



















Kommentare:

  1. OH, Petra! Frau Mustermann dankt von Herzen für so viel handgearbeitete Musterei, die Kombination von Stempel und Zeichnung ist neu, oder? Perfekt. Liebste Grüße über die Stadtgrenze
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, diese Kombination habe ich neu ausprobiert. Die Freude war auch auf meiner Seite.
      LG pipistrello

      Löschen
  2. Sehr interessant! Am Besten gefällt mir die letzte Variation mit den engstehenden runden Mustern. Erinnert mich sehr an afrikanische Wachsbatikstoffe.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toller Vergleich, an Afrika hatte ich gar nicht gedacht. Eher an was altmodisches aus den 50. Jahren.
      LG pipistrello

      Löschen
  3. Klasse:)) besonders gut gefallen mir die Fischgräten mit Löchern !
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, vielleicht kann das Muster noch mal beim Freitags Fisch punkten.
      LG pipistrello

      Löschen
  4. Sehr schöne Variationen und wenn man es mit den exaten Formen der Schulgeometrie mehr nicht mehr so genau nimmt, dann nimmt sich das ganze auch wieder sehr organisch aus, was mir persönlich immer noch besser gefällt.
    L.g. Barbara bee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wenn ich Schul Muster hätte zeichnen sollen, Grusel und Grausel. Mathe war definitiv NICHT meine Stärke. Organisch ist auch viel harmonischer.
      LG pipistrello

      Löschen
  5. toll, find ich allesamt gelungen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, freut mich.
      LG pipistrello

      Löschen
  6. So schön, liebe Petra..., ich seh sie vor mir all die Stoffe in leuchtenden Farben..., und muss schmunzeln, was die Schulgeometrie so verbreitet an nicht eben begeisterten Erinnerungen verursacht, das brechen wir hier heute allesamt um, sehr gut! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenn ich nur wüsste WIE das geht mit den Farben. Die digitale Welt sprich: Programm habe ich leider nicht.
      Vielleicht sollte Mathe / Geometrie anhand von MUSTERN entwerfen gelehrt werden damit es positiv im Gedächtnis bleibt!! :-)
      LG pipistrello

      Löschen
  7. unendliche variationen - wunderbar! ich freu ich auf noch viel mehr davon! "freie" geometrie ist doch die beste!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, FREI ist zwar mitunter schwieriger aber trotzdem !!
      LG pipistrello

      Löschen
  8. Es ist einfach schön wie weit man mit Linie und Kreis spielen kann! das Vorletzte ist mein liebstes Blatt.Viele Grüße kaze

    AntwortenLöschen
  9. Danke für deine Zustimmung,und ich denke schon darüber nach wie ich das Muster auf einen Stoff bekommen könnte um dann damit zu nähen, eben der Vorletzte Entwurf. Alles selber zeichne???
    LG pipistrello

    AntwortenLöschen